Text: Laura Herman, Musik: Tabea Grillo
Füße die vorbei gehen: Gleichgültigkeit, die Zeit, die sich nicht stoppen lässt, das "immer weiter gehen", unaufhaltsam, so eine große Anzahl..