Auf die Becher fertig Prost! Schenken wir den Rhythmus ein!

Rhythmusspiele der Welt Teil II, mit Rolf Grillo
Spätestens seit dem Film Pitch Perfect wird weltweit der „Cup Song“ von Kindern und Jugendlichen in verschiedensten Variationen „gebechert“. In dem 2. Teil der Fortbildung erfahren Sie, wie vielfältig die Auseinandersetzung mit dem Material „Bechern“ sein kann. Ob im Stehen, im Sitzen, in Bewegung, als Instrument, als Objekt, als Lauschkörper - Becher laden zum Spielen ein. Schenken wir den Rhythmus ein! Wir erforschen verschiedene Spielmodelle und entwickeln eigene Bechergrooves und Choreographien.
Die Inhalte aus Teil I (auf die Stöcke fertig los) werden reflektiert, ergänzt und vertieft.
Gemeinsam in einem guten Rhythmus zu sein und ihn zu erleben, bedeutet im „groove“ zu sein. Durch die Übereinstimmung im Handeln mehrerer Menschen entsteht ein Glücksgefühl. „Groove“ ist ein Ergebnis von konzentrierter und energetisierender Rhythmusarbeit. Bei vielen Tanz-, Sing- und Rhythmusspielen auf der ganzen Welt ist der „groove“ das Herzstück des Spiels: Auf ihn beziehen sich alle Spieler, das Spiel kommt in Schwung, es entsteht ein FLOW – und manchmal bleibt dann die Zeit plötzlich stehen. Diese Momente sind magisch – wer gern spielt, hat sie bestimmt schon einmal erlebt.

Inhalte

• Rhythmusspiele mit Bechern, Steinen und Stöcken
• Tititorea, Maculelé und Tinikling - Stockspiele aus 3 Kulturen
• Improspiele mit Trommeln - Bewegung und Instrumenten
• KOKOKO Training für Körper Geist und Seele
(KOKOKO=Konzentration, Koordination, Kommunikation)
• BruSchniKla Bodypercussion und Come together Songs
• Musik und Spiele Markt der Möglichkeiten (Austausch, Vorstellen von Liedern
und Spielen)
• Dokumentation in Ton und Bild auf geschützter Internetplattform

Zielgruppe:
Diese Fortbildung richtet sich an alle Interessierten, die Rhythmus, Sprach und Tanzspiele verschiedener Kulturen in Ihr Berufsfeld integrieren möchten. Menschen aus unterschiedlichen Berufen haben bereits von Rhythmik & Percussion Seminaren profitiert: Lehrerinnen, Erzieherinnen, MusikpädagoInnen, SeminarleiterInnen, Therapeutinnen, UnternehmensberaterInnen….
Bitte mitbringen:
Bewegungsfreudige Kleidung, eigene Instrumente, Lieder und Spiel für den Musik und Spiele „Markt der Möglichkeiten“.

Organisatorisches/Anmeldung

Dieser Special Workhsop richtet sich an alle Interessierten, die Rhythmus, Sprach und Tanzspiele verschiedener Kulturen in Ihr Berufsfeld integrieren möchten.
Menschen aus unterschielichen Berufen haben bereits von Rhythmik & Percussion Seminaren profitiert: LehrerInnen, ErzieherInnen, MusikpädagoInnen, SeminarleiterInnen, TherapeutInnen, UnternehmensberaterInnen….

Bitte mitbringen:

Bewegungsfreudige Kleidung, eigene Instrumente, Lieder und Spiel für den Musik und Spiele „Markt der Möglichkeiten“.

Kursgebühr Anmeldung
Kosten: 130,00 €/110,00 € für Mitglieder des RMBN / BWR
Der Kurs wird organsiert und durchgeführt vom RMB (Rhythmik, Musik Bewegung Nord e.V. Homepage vom RMB Nord.
Anmeldung: kursanmeldungen rhythmik-nord.de